| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

Sydney

Page history last edited by Christiane Cohnen 8 years, 5 months ago

 

Sydney - Schönste Stadt der Welt!

 

 

Die Traum-Metropole Sydney ist für sich schon eine Tour wert: Wer hier mehr als nur ein paar Tage verbringen darf, ist ein echter Glückspilz! Der spektakuläre Naturhafen, die vielen Strände und Buchten, sensationelle Architektur, die imposante Skyline, attraktive Suburbs und die lockere Atmosphäre machen die Hauptstadt von New South Wales so einzigartig.

 

Legendär ist das Wahrzeichen der City: Das Sydney Opera House mit den schimmernden Segel-ähnlichen Dächern, weltweit ein einmaliges Bauwerk. Einen tollen ersten Eindruck von Oper und Harbour Bridge bekommt bekommt man bei einer Hafenrundfahrt.  

 

Vom Circular Quay aus starten die Ferries, die in Sydney als öffentliches Verkehrsmittel so selbstverständlich genutzt werden wie Bus oder Metro. Empfehlenswert ist die Ferrytour zum Badevorort Manly.

 

 

Google Maps JavaScript API Example

 

Busy: Sydney CBD...

 

Südlich der Harbour Bridge liegt der Central Business District mit seinen gewaltigen Bürotürmen, der sich von Chinatown bis zum Circular Quay erstreckt. Der für die riesige Metropole eher kleine Central Business District ist ein faszinierender Mix aus ultra-modernen Bauten wie dem Sydney Tower & MLC Centre und historischen Gebäuden z. B. Queen Victoria Building, Town Hall und St. Mary´s Cathedral. 

 

 

Grün, grün, grün...

 

Allein in der Innenstadt gibt es zahlreiche Parks! Allen voran natürlich die am Hafen gelegenen Royal Botanic Gardens, die man auf keinen Fall verpassen sollte! Der Australien-Tourenplaner stellt Ihnen diese grüne Oase detailliert vor. Natürlich zeigt Ihnen der kompakte Australien-Führer auch die anderen wunderschönen Pausen-Oasen: z.B. The Domain und den Hyde Park, der direkt an Sydney CBD grenzt. Im Hyde Park befinden sich auch die Hyde Park Barracks und das Anzac Memorial.

 

 

Einfach cool: Darling Harbour...

 

Darling Harbour gehört zu einem der großartigsten Hafenvierteln der Welt. Der moderne Bezirk an der Cockle Bay bietet eine grandiose Aussicht auf die Skyline! Hier pulsiert Tag und Nacht das Leben. Das Angebot an Veranstaltungen ist riesig und der Ausgehfaktor hoch. Die größte Attraktion ist aber das Sydney Aquarium, mit über 6.000 Tieren aus 650 verschieden Arten eins der größten Aquarien der Welt. Highlight neben dem Great Barrier Display ist das  Sydney Harbour Oceanarium, transparente Unterwasseltunnel, die es ermöglichen gefährlichen Haien direkt in die Augen zu sehen. Weitere Attraktionen Darling Harbours finden Sie im Australien-Tourenplaner.

 

 

Auf nach Bondi...

 

Was der Ayers Rock fürs Northern Territory ist, ist Bondi Beach für Sydney: heilig! Der goldgelbe Sandstrand mit dem Umriss eines Bumerangs ist bei den Sydneysidern ein beliebtes Ausflugsziel. Kein Wunder: Wer nicht selbst surft, kann zumindest den Wellenreitern zusehen. Außerdem gilt hier das Motto "Sehen & gesehen werden".  

 

 

Unterkunft

 

Sydney bietet eine Vielfalt an Unterkünften. Auch sehr gute Hostels und Backpacker, z.B. das Sydney Central YHA  oder das Glebe Village Backpacker.

 

 

Einkaufen

 

Sydney gilt als die Shopping-Metropole schlechthin, fast jeder Stadtteil hat auch schöne Einkaufsstraßen wie z.B. das szenige Glebe, das exklusive Woolhara, das kultige Newton, das trendige Paddington und das Beachwear-Paradies Bondi. Sydney CBD ist natürlich Shopping-Hochburg, hier reihen sich die Geschäfte nur so aneinander. Auf der George Street gibt es auch die großen Kaufhäuser My Store Myer und David Jones, hier befindet sich auch der Einkaufs-Klassiker: Das Queen Victoria Building. Weitere Shopping-Adressen gibt es im Australien-Tourenplaner.

 

Märkte

Es gibt viele fantastische Märkte. Schauen Sie infach im Australien-Tourenplaner nach, welche Märkte genau nach Ihrem Geschmack wären und zu welchen Zeiten sie statt finden.

 

 

Ausgehen

Sydney by night hat schon einiges zu bieten. Jede Menge Tipps für ein schönes Abendprogramm finden Sie im Australien-Tourenplaner. Auf keinen Fall verpassen sollte man einen Abend in der Oper.

 

 

Highlights

Die besten City-Views bieten sich vom Pylon Lookout der Harbour Bridge. Von wo aus Sie noch eine fantastische Aussicht haben, verrät Ihnen der Australien-Tourenplaner. Dieser Australien-Reiseführer zeigt Ihnen ganz besondere Seiten Sydneys.

 

Kunst und Kultur werden in Sydney groß geschrieben. Die Auswahl an Museen und Galerien ist riesig und oft ist der Eintritt sogar kostenlos z. B. im Museum of Contempory Arts und der Art Gallery of New South Wales.

 

Wer bisher noch keine Koala oder Kängurus gesehen hat, sollte unbedingt Zeit für einen Besuch im Taronga Zoo einplanen. Nicht nur die australischen Tiere sind es wert, sondern auch die sensationelle Aussicht auf Sydney!

 

Darling Harbour und ein Besuch im Sydney Aquarium.

 

Fish & Chips in Watsons Bay!

 

Eine Ferry-Tour.

 

 

 

 

 

 

Lesezeichen ablegen   del.ici.ous  Furl  MyWeb  stumbleupon  Mister Wong    Weiterempfehlen  WeiterempfehlenFeed abonnieren  Feed abonnieren

 

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.