| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

New South Wales

Page history last edited by Christiane Cohnen 10 years, 11 months ago

 

Tour 2: New South Wales

-Von der Oper direkt in die Wildnis-

 

 

   

Länge der Tour (min.):

2.093 km

Tourenkurzbeschreibung

Der First State bietet mit Sydney nicht nur die schönste Stadt der Welt, sondern auch viele weitere fantastische Ferienziele: z. B. das malerische Kangaroo Valley, den sensationellen Royal National Park, die berühmten Blue Mountains, das Surfer-Paradies Byron Bay und den vielseitigen Dorrigo National Park im Hinterland!

Dauer der Tour (min.):

5 Tage

 

 

Startklar...

 

Wer von Victoria aus nach New South Wales kommt, kann sich schon einmal auf die Kän­gurus am Pebbly Beach freuen, bevor es in die fantastische Badebucht Jervis Bay mit dem weißesten Strand der Welt und kristallklarem Wasser geht. Aber auch diejenigen, die ihre Australientour ab Sydney beginnen, brauchen nicht darauf zu verzichten: die Top-Ziele der Südküste sind auch von Sydney aus als Tagestour erreichbar – genau wie das idyllische Kangaroo Valley. 

 

... und weiter gehts...

 

auf nach Sydney! Lernen Sie die spektakuläre Hafenstadt zuerst bei einer ausgedehnten Ferrytour ab Circular Quay kennen. So entdecken Sie auch gleich das Wahrzeichen der Stadt, das legendäre Opera House, aus verschiedenen Perspektiven und haben eine sensationelle Sicht auf die Skyline. Auch die Royal Botanic Gardens, der Central Business District, Darling Harbour, die reizvollen Stadtviertel, der legendäre Bondi Beach und die vielen schönen Badebuchten machen Sydney so einzigartig. Nächstes Ziel sind die gewaltigen Blue Mountains, hier sollte Bushwalking und ein Besuch in Leura auf dem Tourenprogramm ste­hen. Danach geht’s die Ostküste rauf, entlang der vielen Ferien­orte zum nächsten Stopp: Byron Bay. Die Tour führt nach einem Break im Myall Lakes National Park weiter bis nach Nambucca an der North-Coast.

 

... on the Road again!

 

Jetzt geht’s von der Küste ins Hinterland von NSW, ein echter Geheim-Tipp. Über den Waterfall Way erreichen Sie den herrlichen Dorrigo National Park. Subtropischer Regenwald, riesige Wasserfälle und das Dorrigo Plateau machen den Park zu einem attraktiven Ziel. Nach einem Abstecher in das sehenswerte Örtchen Bellingen, das geradezu malerisch am Bellinger River liegt, führt die Tour nun weiter nach Coffs Harbour.

 

 

 Tourplanung in Tagen*)
Muss Sollte Kann      

Murramarang National Park


 

1      

Booderee National Park

1


Booderoo National Park

 

Royal National Park

1

Sydney

3

Blue Mountains National Park

 

Ku-Ring-Gai Chase National Park

 

Myall Lakes National Park

 

Crowdy Bay National Park

 

Dorrigo National Park

 

 Tourdauer insgesamt:

5

14

18

     

 

 *) Und so funktioniert's: Planen Sie für Ihre eigene Australienreise auf jeden Fall die angegebenen "Muss"-Reisetage für die Ziele ein, die Sie interessieren. Die Summe der vorgeschlagenen Reisetage ergibt die Mindestdauer der Tour. Planen Sie darüber hinaus individuell Reisetage aus den Kategorien "Sollte" und "Kann" ein, die Gesamtdauer der Tour erhöht sich entsprechend. Noch einfacher und genauer planen Sie Ihre Australienreise mit dem Australien-Tourenplaner.

 

 

 

 

 

Lesezeichen ablegen   del.ici.ous  Furl  MyWeb  stumbleupon  Mister Wong    Weiterempfehlen  WeiterempfehlenFeed abonnieren  Feed abonnieren

 

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.