| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

MacDonnell Ranges

Page history last edited by Christiane Cohnen 11 years, 3 months ago

 

MacDonnell Ranges

 -Atemberaubende Landschaftsform-

 

 

  

 

Die MacDonnell Ranges erstrecken sich 400 km von Osten nach Westen und hüllen sozusagen die Hauptstadt des Outbacks Alice Springs ein. Die massiven roten Felsen werden häufig von tiefen Schluchten unterbrochen, in denen sich eine einzigartige Pflanzenwelt entwickelt hat, wie es sie sonst nirgendwo gibt. Bei einem Tagesausflug von Alice Springs können Sie einige Highlights der Western MacDonnell Ranges kennen lernen, z.B. Standley Chasm, die engste und wirklich Schwindel erregend hohe Schlucht. Auch Glen Helen Gorge und Ormiston Gorge sind malerische Ziele. Eine der Haupattraktionen der Eastern MacDonnell Ranges ist der Trephina Gorge Nature Park. Die schönsten Ziele und besten Bushwalks in den MacDonnell Ranges finden Sie im Australien-Tourenplaner.  

 

 

Google Maps JavaScript API Example

 

 

Unterkunft

Empfehlungen finden Sie im Australien-Tourenplaner.

 

Einkaufen

Wie überall im Red Centre ist das mit den Einkäufen der notwendigsten Lebensmittel nicht immer so einfach. Der Australien-Tourenplaner gibt wichtige Tipps, wo und wann Sie an Vorräte kommen können.  

  

Ausgehen

Wer in den MacDonnells Ranges campt, hat keinerlei Ausgeh-Möglichkeiten. Wer in der Glen Helen Homestead Lodge übernachtet, kann im dazugehörigen Cloudy´s Restaurant essen gehen. 

 

 

 

Highlights

Besonders malerisch gelegen ist die Ormiston Gorge. An ihrem Südende befindet sich ein Wasserloch, das fast nie austrocknet. Welche Bushwalks hier absolut zu empfehlen sind und wie viel Zeit sie dafür einkalkulieren sollten, zeigt Ihnen der Australien-Tourenplaner.

 

Im 125 km von Alice Springs entfernten Hermannsburg können Sie die historischen Gebäude der alten Missionsstation, die 1877 von zwei deutschen Missionaren gegründet wurde, besichtigen. Sehenswert sind z. B: die alte Kirche, das Kolonistenhaus, in dem sich heute ein Museum befindet sowie das Totenhaus. In Strehlows Haus, einst Besitz des obersten Missionars Carl Strehlow, befindet sich heute der Kata-Anga Tea Room. Seit 1982 gehört die Mission und weitgehendes Umland den Aranda-Aborigines, die Besuchern hier Einblicke in ihre Kultur gewähren.  

 

Weitere Highlights zu der Region finden Sie im Australien-Tourenplaner.

 

 

 

 

 

 

 

Lesezeichen ablegen   del.ici.ous  Furl  MyWeb  stumbleupon  Mister Wong    Weiterempfehlen  WeiterempfehlenFeed abonnieren  Feed abonnieren

 

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.