| 
  • This workspace has been inactive for over 11 months, and is scheduled to be reclaimed. Make an edit or click here to mark it as active.
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Introducing Dokkio, a new service from the creators of PBworks. Find and manage the files you've stored in Dropbox, Google Drive, Gmail, Slack, and more. Try it for free today.

View
 

Darwin

Page history last edited by Christiane Cohnen 10 years, 7 months ago

 

Darwin

 -Zauberhafte Tropenstadt-

 

 

 

 

Darwin ist wohl die meist unterschätzte Stadt Australiens, sie wird oft nur im Zusammenhang mit dem damals verheerenden Wirbelsturm in Verbindung gebracht. Doch die Naturkatastrophe war 1974 und Darwin hat sich zu einer attraktiven Stadt entwickelt, die weit mehr ist als der Ausgangspunkt für Ausflüge in den Kakadu National Park oder Litchfield National Park. Ein quirliges Zentrum aber mit entspanner Atmosphäre mit vielen Cafés und Restaurants, sehenswerten Gebäuden wie z. b. dem historischen Governtmenthaus oder das moderne Parliament House, herrlich am  Meer gelegen mit tollen Stränden wie dem Mindil Beach. Das türkisfarbene Meer und die üppge Vegetation vermitteln Tropen-Feeling pur. Im Australien-Tourenplaner können Sie mehr über die schöne Stadt erfahren.

 

 

Google Maps JavaScript API Example

 

 

Unterkunft

Gerade wer auch noch Ausflüge in die umliegenden Nationalparks Kakadu und Litchfield plant, sollte sich idealerweisen aufs Zelten einrichten. Denn auch in der Hauptstadt des Northern Territory können Sie ganz hervorragend zelten bzw. campen. Camping-Empehlungen finden Sie im Australien-Tourenplaner. In der Mitchel Street gibt es einige Backpacker und auch Hotelfreunde können sich in ebenfalls Darwin schön einquartieren.  Z. B. mitten im CBD im Darwin Central Hotel, Knuckey street.

 

 

Einkaufen

In Darwins CBD gibt es viele schöne Shops und Boutiquen sowie eine Shopping-Mall, in der Sie ebenfall kleinen Einzelhandel-Geschäfte finden und den Supermarkt Coles. Einen weiteren Coles Supermarkt gibt es in dem Vorort Palmerston. Wer z. B. auf dem Weg zum Kakadu- oder Litchfield Nationalpark ist, kann hier perfekt noch mal die Wasser- und Lebensmittelvorräte auffrischen. Das größte Shoppincenter des Northern Territory ist das Casuarina Square, es vereint ca. 170 Shops unter einen Dach und ist täglich geöffnet. 

 

Märkte

Der Australien-Tourenplaner stellt Ihnen die schönsten Märkte vor.   

 

 

Ausgehen

In Darwin können Sie hervorragend essen gehen. Der Australien-Tourenplaner liefert Ihnen die schönsten Locations.

 

 

Highlights

Erleben Sie das spekatkuläre Farbspiel beim Sonnenuntergang am Mindil Beach oder in der Cullen Bay. Hier wird Kitsch tatsächlich zur Realität. Wenn die Sonne wie ein riesiger roter Feuerball im Meer versinkt, wirkt es geradezu wie gemalt. Mehr zu dieser Farbenpracht erfahren Sie im Australien-Tourenplaner.

 

 

 

Das Museum & Art Gallery of the Northern Territory in der Fanny Bay zeigt interessante Ausstellungen. Eine beeindruckende Kunstsammlung der Aborigines gibt Einblicke in die Kultur der australischen Ureinwohner. Der Eintritt ist kostenlos. 

 

 

Einen Ausflug in den sagenhaften Kakadu National Park

sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

 

Weitere Infos liefert zu Darwin und die Ausflugziele in der Nähe zeigt Ihnen der Australien-Tourenplaner

.

 

 

 

 

 

 

 

Lesezeichen ablegen   del.ici.ous  Furl  MyWeb  stumbleupon  Mister Wong    Weiterempfehlen  WeiterempfehlenFeed abonnieren  Feed abonnieren

 

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.